Eine eigene schwere Erkrankung oder die eines nahen Angehörigen, der Verlust einer geliebten Person oder ein Ereignis im Berufsleben, das sie nicht mehr los lässt....


Eine Krise kommt häufig überraschend und stellt unser Leben auf den Kopf.  Nichts ist mehr wie vorher.

Leben mit Aussicht

Ich unterstütze Sie dabei, wieder im Leben anzukommen und neue Perspektiven und Sichtweisen zu finden.


Willkommen!

Mein Name ist Gabriele Koebe. Ich bin Heilpraktikerin für Psychotherapie, zertifizierte Lebens- und Sterbeamme und Psychoonkologin. Mit meiner Arbeit unterstütze ich Menschen mit schweren Erkrankungen und deren Angehörige, neue Lebensperspektiven zu finden. In meiner Arbeit konzentriere ich mich darauf, die persönlichen Ressourcen, die jeder in sich trägt, zu stärken und Neues zuzulassen.

"Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken!"           Galileo Galilei


Psychoonkologie

Viele Fragen sich nach einer Krebsdiagnose: Warum gerade ich? Was habe ich in meinem Leben falsch gemacht? Gibt es eine spezielle Krebspersönlichkeit? 

Es liegt in der Natur der Dinge, dass wir im Leben nach einer Begründung für schlimme Ereignisse suchen. Wenn wir einen Grund finden können, bleibt das Leben sicher, es gibt eine Ursache, ein Wirkungsprinzip, dass uns unser Gefühl von Sicherheit zurück gibt.





Lebens- und Sterbeamme

Wenn man das erste Mal den Begriff "Sterbeamme" hört, ist man im Normalfall erst einmal abgeschreckt, denn eines ist sofort klar, es geht um die Themen Sterben, Trauer und Abschied nehmen. 

Themen, die wir im Alltag gern vermeiden, denen wir nicht begegnen möchten, weil sie uns mit unserer eigenen Endlichkeit konfrontieren. Wir alle müssen irgendwann sterben - das wissen wir. Aber der Zeitpunkt ist ungewiss, wir wiegen uns in Sicherheit.

Für wen?

Mein Angebot richtet sich an Betroffene, Zugehörige und Menschen, die in Berufen arbeiten,

in denen Sie mit Krankheit, Tod und Sterben konfrontiert sind.